RSS

The Longest mobile Wave

10 Jun

Heute machen wir mal Wellen – Ihr werdet es nicht glauben, aber ich habe etwas sehr interessantes im Web gefunden.

The longest mobile Wave – hier werden Wellenreiter gesucht.

Alles was man tun muss, sich anmelden als WELLENREITER – dann bekommt man vielleicht die Chance als einer von 500 Wellenreitern auf Fotosafari zu gehen und mit 10 Freunden Foto’s zu schiessen. Sollte man das schaffen – also 10 Freunde und jeder macht mit dem Wave 10 Foto’s – dann kann man es am Ende sogar behalten…

Ja, sicher fragt Ihr Euch jetzt schon, was ich denn meine? Für alle, die den Link oben noch nicht angeklickt haben, es geht um das neue Samsung Wave S8500 ™.

 

Samsung Wave S8500

 

Ich selbst bin von dieser Welle so begeistert, das ich Euch es nur empfehlen kann. Vielleicht ist ja einer von meinen Blog-Lesern sogar dabei. Dann bitte ich aber um Info’s.

Samsung Wave – Unschlagbarer Wellenreiter

  • Leistungsstarker  1GHz-Prozessor
  • bada-Betriebssystem von Samsung
  • 8,4 cm /  3,3“ Touchscreen mit Super AMOLED-Technologie
  • Unglaublich knackige Farben und Kontraste, geringe  Bildschirmreflektionen und geringerer Energieverbrauch: Bühne frei für  Super AMOLED.

Samsung Wave S8500 Eigenschaften

Highlights

  • bada-Betriebssystem  von Samsung
  • 8,4 cm / 3,3“ Touchscreen mit Super  AMOLED-Technologie
  • Leistungsstarker 1GHz-Prozessor
  • Schnelles  Internet dank WLAN und HSDPA
  • Interaktives Telefonbuch, Social  Hub
  • Social Networking- und Instant Messaging-Dienste
  • Zusätzliche  Anwendungen über Samsung  Application Store

Innovationen

Fühlt  sich gut an, sieht gut aus

Samsung Wave S8500 begeistert mit einer Fülle an Hard- und  Softwareinnovationen. Die offensichtlichste Neuerung ist die Super  AMOLED-Touchscreen-Technologie. Dadurch, dass die Touchrezeptoren  hierbei direkt auf dem Display platziert werden, kommt ein Super  AMOLED-Display mit deutlich weniger Schichten aus. Weniger Schichten  bedeuten bessere Lichtdurchlässigkeit und damit noch knackigere Farben  und Kontraste als bei allen anderen Display-Typen.

Für einen stets optimalen Bildeindruck erhält Super AMOLED  Unterstützung durch den digitalen Bildverbesserer mDNIe, der abhängig  von den Umgebungsbedingungen die Displayhelligkeit regelt.

Gehäuse

Perfekte  Verarbeitung

Und nicht nur ein Blick auf den Bildschirm verzaubert: Samsung Wave  trumpft mit einem perfekt verarbeiteten und mit 10,9 mm ultraflachen  Metallbody auf, der durch seine sinnliche Formensprache besticht.

Bedienfreudig

Optik ist das eine, perfekte Bedienbarkeit das andere. Für letzeres  sorgt die Bedienoberfläche TouchWiz, die beim Samsung Wave S8500 in der brandneuen Version 3.0 zum Einsatz kommt. Praktische Widgets erleichtern  den Zugriff auf häufig genutzte Informationen, Funktionen und  Programme. Icons und Programmelemente sind für die Bedienung mit dem  Finger optimiert. Auf dem Smartphone können Sie eine Vielzahl von  Programmen gleichzeitig laufen lassen. Der kraftvolle 1 GHz-Prozessor  sorgt dafür, dass selbst bei umfangreichem Multitasking alles schön  flüssig läuft. Und sind Menü- und Bedienelemente nicht so organisiert,  wie Sie es wünschen, können Sie die Ordnung vollkommen frei festlegen.

High Definition

Videos  in echter HD-Qualität

Ein modernes Smartphone muss sowohl im Job, als auch in der Freizeit  überzeugen. Samsung Wave S8500 unterhält unter anderem mit einer  HD-Videofunktion. Diese erlaubt Ihnen nicht nur die Wiedergabe von  HD-Filmen, sondern auch die Aufzeichnung eigener Videos in HD! Die Bewegtbilder in einer Auflösung von bis zu 1.280 x 720 Pixeln (720p)  legen Sie entweder im 2 GB großen internen Speicher ab oder auf einer  microSD™-Karte. 

Der Steckplatz des Samsung Wave nimmt Karten bis  zu einer Kapazität von 32 GB entgegen. Ehrensache, dass Wave Videos in  den weit verbreiteten Formaten MPEG4, H.263, H.264, WMV, DivX, XviD  unterstützt.

Social Communities

Allgemeinsinn  pur

Wollen Sie selbstgedrehte Videos oder Bilder der 5-Megapixel-Kamera  mit anderen teilen, gelangen diese entweder per USB-Kabel, WLAN (802.11 b/g und n) oder schnellem Bluetooth® 3.0 auf Ihren PC. Oder Sie laden  sie auf direktem Wege über das Mobilfunknetz in Social Communities wie  zum Beispiel Facebook®, Twitter oder MySpace – ein Antippen des  Touchscreens genügt. Thema Social Communities: Das interaktive  Telefonbuch hält Sie übersichtlich darüber auf dem Laufenden, was Ihre  Freunde in den Sozialen Netzwerken und über Instant Messenger posten.  Ohne, dass Sie deren Profile einzeln aufrufen müssten. Ein Blick genügt.

Diese Informationen sind nachzulesen unter: Samsung mobile

Fazit:

Wer sich nicht bewirbt und somit die Chance verfallen lässt dieses Klasse Handy vielleicht mit etwas Glück sein Eigen zu nennen, der verpasst vielleicht die größte WELLE seines Lebens.

Ausserdem winken dem Gewinner auch noch ein Surftrip mit seinen Freunden im Wert von 10.000€ – Also das ist doch ein Highlight, was man nicht so schnell und oft bekommt im Leben.

Also sei dabei und nichts wie rauf auf die longest mobile Wave.

Hier noch ein Video vom Veranstalter selbst – Vielleicht bekommt Ihr auch Lust auf den Sommer wie ich, wenn ich das Video sehe.

Eisbach Welle surfen München – Samsung Wave

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Juni 10, 2010 in Samsung, Wave

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: