RSS

LG BP440 3D-Blu-ray-Player

22 Jan

Hey Freunde,

heute, ja heute muss ich euch von einem ganz besonderen Test berichten.

Ich durfte zur Weihnachtszeit einen besonderen Blu-ray-Player von LG testen. nämlich den BP440 3D-Blu-ray-Player – Ein Erlebnis, welches mir das Weihnachtsfest richtig versüßt hat.

LG BP440 1

Auf dem Foto seht Ihr den Player ausgepackt und an seinem Platz, wo er zur Weihnachtszeit gestanden hat. Als ich ihn das erste Mal angemacht habe, da habe ich mich richtig gefreut. Es sollte ein Film sein, den man an Weihnachten gerne sieht: Der Polarexpress – mit Tom Hanks – Ein Film für mich, den ich immer wieder gern sehe. Als erstes merkt ich, das es total einfach ist, diesen Player zu bedienen. Man braucht kein Handbuch oder ähnliches. Es ist also auch für Leute geeignet, die nicht so technisch veranlagt sind.

Der LG BP440 zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

  • Wiedergabemedien: 3D BD-ROM, BD-ROM, BD-R, BD-RE, DVD (NTSC), DVD (PAL), DVD-R(W), DVD+R(W), CD-DA, DTS-CD, CD-R, CD-RW
  • Videoformate: DivX HD, WMV, MKV, M4V, MP4, MOV, VOB, FLV, 3GP, AVCHD, AVC Rec, TS, DAT, MPEG1, MPEG2. MPEG4 AVC /H.264, SMPTE VC1 (VC-9)
  • Audioformate: MP3, WMA, AAC, FLAC
  • Audio-Codecs: DTS-HD Master Audio, DTS, Dolby TrueHD, Dolby Digital (Plus)
  • Bildoptimierung: Deep Color (erweiterte Farbtiefe), xvYCC (erweiterter Farbraum), 1080p Upscaler
  • Anschlüsse: Ethernet, HDMI 1.4, USB 2.0, Digitaler Audio-Ausgang (koaxial)
  • Netzwerk: Ethernet-LAN
  • Besonderheiten: Smart-TV-Dienste, Remote-App kompatibel, DLNA, Quick-Booting
  • Abmessungen (B x H x T): 360 x 200 x 42 mm
  • Gewicht: 1,4 kg

Meine Blu-ray-Player die ich davor besessen habe, die haben bei Weitem nicht so viele Dinge abgespielt und von Internet auf einem Player konnte ich bisher nur Träumen. Dieser Player hat einfach alles, was man braucht um heute durch die Medienwelt zu kommen, ohne sich gleich alles neu einzurichten.

LG BP440 2

Es ging also los – Der Player und ich haben uns schnell angefreundet und ich glaube, ich werde ab jetzt wieder öfter spannende Kino-Film-Abende machen.

LG BP440 3

Man kann so viel Einstellen. Es ist jeder Unterpunkt selbst erklärend und eigentlich sollte jeder es auch schnell verstehen. Ich konnte bei meinem Test leider nicht alle Funktionen testen, da die Telekom es nicht schaffte in dem Zeitraum mein Internet zu schalten. Das wäre eine großer Wunsch von mir, so etwas auch im Internet zu testen. Denn dann kann man sicher auch Internetvideo sich auf dem TV ansehen und muss nicht den PC oder das Notbook starten, sondern kann gemütlich vom Sofa aus sich alles ansehen. Also perfekt für einen langen grauen Wintertag.

Mein Fazit zu diesem Player:

  • Er ist für die Dinge, für die er gemacht wurde gut geeignet.
  • Er tut das, was er soll und das auch ziemlich einfach
  • Er ist einfach zu bedienen (sogar von Technik-Muffeln)
  • Er könnte etwas stabiler sein (Ausfuhr wackelt etwas bei CD/DVD/Blu-ray einlegen)
  • Er hat eine einfache Fernbedienung (würde mir wünschen, dass man den TV auch bedienen kann)
  • Alles in Allem, ich bin mehr als zufrieden mit so einen Gerät – Er hat seinen Platz verdient!

So, das soll mein kurzer Bericht gewesen sein. So einen Player würde ich gerne wieder testen, denn es ist anderes und macht Spass. Mal sehen, was LG auf der CES Neues vorgestellt hat – vielleicht darf ich euch bald wieder etwas vorstellen.

Ihr dürft also gespannt bleiben und in diesem Sinne, Bleibt neugierig!

 

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: