RSS

Mark T. Sullivan ~~ TOXIC – Thriller

27 Mrz

Hey Freunde,

thriller_4

Verschließe die Türen!

Lass das Licht an! 

Du wirst keinen Schlaf finden, bis Du zu Ende gelesen haben!

Heute stelle ich euch einen super tollen Thriller vor, der mich sehr begeistert hat. Ich war auf der Suche nach einem Buch und ging in die Buchhandlung – ja, auch sowas mache ich ab und an, gerade, wenn ich etwas suche. Da leuchteten mir diese 5 gelben Buchstaben entgegen. T O X I C entgegen und ich musste mir dieses Buch anschauen. Da lass ich den Klappentext und was ich da gelesen habe, hat mich schon magisch angezogen. Ich nahm dieses Buch mit und kaum war ich daheim, begann ich zu lesen.

Toxic - Mark T SullivanKurz zum Inhalt: Sergeant Moynihan und sein Ermittlerteam von der Polizei San Diego bekommen es mit einer Serie von Sexualmorden besonderer Art zu tun. Alle Opfer werden ans Bett gefesselt gefunden, getötet von jeweils drei Schlangenbissen. Moynihan und sein Team gehen allen möglichen Spuren nach und stossen am Ende auf eine düstere Familientragödie, die die Abgründe der menschlichen Seele zum Vorschein bringt.
Die Geschichte ist flüssig erzählt, weist keine unnötigen Längen auf, zeichnet sich durch vielfältige unerwartete Wendungen aus und hält ein Ende bereit, das sehr überraschend ist. Dabei erfährt der Leser viele interessante Details über Schlangen und wird eingeführt in einen Teil der biblischen Geschichte, von dem man landläufig selten etwas hört.

Es werden so ziemlich alle Klischées bedient, die man aus Hollywood bereits kennt (Polizist, der nur wegen der brutalen Ermordung seines Vaters zur Polizei geht, den väterlichen Tod nie verarbeitet hat, geschieden ist, nie Zeit für sein Kind hat, woraus sich einige Konflikte ergeben usw.). Trotzdem fehlt es diesem Buch nicht an Spannung. Wenn man einmal angefangen hat, dieses Buch zu lesen, will man mehr lesen und man legt es wirklich erst zur Seite, wenn man am Ende des Buches angekommen ist….

Sullivan hat einen sehr flüssigen, eingängigen Schreibstil, der einem stundenlanges Lesen ohne Ermüdung erlaubt, der die Spannung auch von Anfang bis zum Ende oben hält.
Der Titel „Thriller des Jahres“ wecken bei vielen Leuten offenbar falsche Erwartungen. Wer auf anspruchsvolle Stories steht, sollte lieber Brown, Clancy und Co. lesen. Die Charaktere in diesem Buch werden sehr ausführlich und authentisch dargestellt. Die Ermittlungen sehr detailgetreu wiedergegeben und man kann sich sehr gut in die Story und die Personen hineinversetzen. Das Buch bleibt spannend, und das nicht zuletzt, weil einem seitenlange Exkurse zu irgendwelchen Themen erspart bleiben, wie sie oben genannte Autoren gerne bringen.

Dieses Buch sollte in keiner Büchersammlung fehlen – ich bin mir sicher, das es euch gefallen wird.

Nun sollst Du natürlich auch zu diesem Buch die Informationen bekommen, die man braucht um es sich zu besorgen:

Mark T. Sullivan – Toxic: Der Biss – Das Feuer – Die Hölle. Thriller

  • Taschenbuch: 464 Seiten
  • Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag (erschienen am16. Oktober 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3596660963
  • ISBN-13: 978-3596660964
Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: