RSS

Dietrich Bonhoeffer ~~ Ich trage dich in meinem Herzen

17 Apr

Hey Freunde,

heute stelle ich euch ein Buch vor, welches mich sehr beeindruckt hat. Es ist ein Begleitbuch und man kann mit diesem Buch vieles Verarbeiten. Es soll auch Helfer sein und darum stelle ich es Euch vor. Wenn ich dieses Buch früher gehabt hätte – dann hätte es mir große Dienste geleistet, aber ich kann ja nicht in die Zukunft schauen. Darum stelle ich euch dieses Buch jetzt vor.

BonhoefferDietrich Bonhoeffer – Ich trage dich in meinem Herzen

ist ein Begleitbuch für Trauernde – hier drin findet ihr ausgewählte Texte von Dietrich Bonhoeffer und versteht sich als Begleiter durch die Zeit des Abschiednehmens. Bonhoeffers Texte über die Endlichkeit und über die Hoffnung auf eine Existenz nach dem Tod wie auch die emotionalen Bilder laden ein zu einer intensiven Auseinandersetzung mit der Trauer um den geliebten Verstorbenen. Als Bewältigungsbuch enthält es Fragen, die zum Nachdenken anregen, und Seiten für persönliche Eintragungen.

Ausführliche Zitate von Bonhoeffer sind unter Überschriften wie „Schweigen“; „Verheißung“, „Einsamkeit“ oder „Dankbarkeit“ zusammengestellt. Immer wieder wird der Leser einfühlsam eingeladen, Erinnerungen, Gedanken, Gefühle und schließlich einen Brief an den Verstorbenen aufzuschreiben. So wird dieses Bewältigungsbuch zu einem Gefährten im Labyrinth der Trauer.

Klicke HIER und Du kommst zu einer Leseprobe!

Ich bin mir sicher, jeder wird nach dem Verlust von einem geliebten Menschen geschockt sein. Man denkt, die Zeit müsste stehen bleiben und die Frage steht plötzlich im Raum: Warum dreht sich die Welt eigentlich weiter? Ich habe dieses schon mindestens 2 Mal erlebt. Jedes Mal war ich nicht vorbereitet und es traf mich wie ein Blitz. Beim ersten Mal hab ich es mit Verdrängen versucht – was ganz gut ging, aber irgendwann holt es euch trotzdem ein. Beim zweiten Mal tat es von Anfang an weh und ich funktionierte nur noch.

Anhand von diesem Buch wird mich jetzt vor Augen geführt, was ich damals hätte besser machen können. Was ich auch sicher beim nächsten Mal besser machen werde, denn ich habe mit diesem Buch ein Werkzeug in der Hand, was mich sicher durch die Trauerzeit begleiten wird.

Dieses Buch ist in erster Linie so aufgebaut, das man Texte (Gedichte) von Dietrich Bonhoeffer lesen kann. Immer wieder zwischendurch hat man als Trauernder die Möglichkeit seine eigenen Gedanken, Empfindungen und Erinnerungen niederzuschreiben. Man macht dadurch das Buch zu etwas einmaligem und unsterblichem, weil es ein Teil von einem wird.

Da gibt es Fragen wie:

  • Wer warst du für mich?
  • Wie haben wir uns kennengelernt?
  • Was hat uns beide verbunden?
  • Wie bist du aus unserem gemeinsamen Leben gegangen?
  • Wo bist du gestorben, und was hat genau zu deinem Tod geführt?

Und viele andere Fragen – man kann dadurch die erlebten Dinge verarbeiten und auch sich als Erinnerung erhalten. Es gibt einem die Möglichkeit Dinge aufzuschreiben, die man evtl. schon immer sagen wollte. Man kann auch immer wieder zurückblättern, falls man etwas vergessen hat.

Die Texte von Dietrich Bonhoeffers und die Anregungen für persönliche Eintragungen folgen den Phasen und Stufen eines Trauerprozesses. Deshalb ist das Buch ein Begleiter für ein Jahr oder länger, und will in den verschiedenen Stadien der Trauer immer wieder anders und neu ein Tröster und Helfer sein, der den Weg zurück ins Leben weisen möchte, ein Leben , in dem der Verstorbene im Herzen des Trauernden für immer seinen Platz behält.

Dietrich Bonhoeffer schrieb seine Texte in dem er sich von seinem Glauben inspirieren ließ. Doch auch Menschen, die sich im christlichen Glauben nicht (mehr) richtig zurechtfinden, können dieses Buch sinnvoll für sich nutzen. Vielleicht, wer weiß, kommt ihnen auf dieses Weise auch (wieder) etwas vom Glauben nahe. Das muss jeder für sich selbst entscheiden und ist mit Sicherheit keine Voraussetzung um dieses Buch als Hilfsmittel zu sehen und zu nutzen.

Es eignet sich auch als liebevolles Geschenk für alle,

die gerade von einem Menschen Abschied nehmen mussten.

Jetzt komme ich zu den Informationen, falls der Ein oder Andere sich dieses tolle Buch besorgen möchte.

Dietrich Bonhoeffer – Ich trage dich in meinem Herzen

  • Gebundene Ausgabe: 92 Seiten
  • Verlag: Gütersloher Verlagshaus (23. Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3579068482
  • ISBN-13: 978-3579068480

Hier noch einmal die Leseprobe von diesem tollen Buch: LESEPROBE

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: